AIFMD: itechx-Onboarding-Service für Verwahrstellen

Effizientes Onboarding neuer Kunden und KVGen ist für Verwahrstellen mehr denn je ein Erfolgsfaktor. Mit der Umsetzung der AIFMD in nationales Recht durch das KAGB werden erstmals auch geschlossene Fonds vollumfänglich reguliert und bieten damit für Sie als Verwahrstelle neue Möglichkeiten zusätzliche Marktanteile zu gewinnen.

Aber sind Sie personell und fachlich auch gut aufgestellt für die Übernahme der Verwahrstellenfunktion von offenen und geschlossenen Fonds und den damit verbundenen besonderen Anforderungen?

  • Emissionshäuser geschlossener Fonds waren kurze Entscheidungswege gewohnt und grundsätzlich nur den Anlegern ihrer Fonds Rechenschaft schuldig.
  • Transaktionen konnten sehr kurzfristig erfolgen. Zahlungen waren keiner externen Kontrolle unterzogen.
  • In der Bestellung von Gutachtern sowie der Auslagerung von Tätigkeiten waren die Emissionshäuser kaum Regelungen unterworfen.
  • Die Aufgaben der Verwahrstelle gehen für geschlossene Fonds zudem weit über die der ehemaligen Depotbank hinaus.


itechx ist durch seine umfassende Erfahrung auf das Onboarding von neuen Kunden und KVGen bei Verwahrstellen spezialisiert und hat in seinem Team auch Experten aus dem Bereich Closed-End Fund. Nutzen Sie diese Erfahrung, um uns als Coach oder maßgeblich steuernden Partner an Ihrer Seite auch im Bereich der geschlossenen Fonds ein effizientes nachhaltig ausgerichtetes Onboarding sicher zu stellen.
Unser Angebot umfasst dabei u.a.:

  • Support des Vertriebsprozesses (aktive RfP-Begleitung)
  • Planung und Steuerung des Onboarding-Prozesses
  • Erstellung und Umsetzung von Migrationskonzepten
  • Fachliche Begleitung bei der Erstellung der Verträge und SLAs
  • Begleitung und Durchführung der Migrationen (in enger Zusammenarbeit mit den KVGen)


Wir machen Ihr Onboarding effizient!