DIE RICHTIGE SOFTWARE-LÖSUNG FINDEN UND EINFÜHREN

Die optimale Auswahl von Standardsoftware für Ihre Kernprozesse ist keineswegs trivial und bedarf meist gründlicher Analysen und Vorüberlegungen. Sie kann entscheidend dazu beitragen, dass die Stärken Ihres Geschäftsmodells sich tatsächlich sowohl in Ihren IT-Systemen als auch an allen Arbeitsplätzen wiederfinden. Auch Kostenstruktur, Time-to-Market oder zukünftige Expansionsmöglichkeiten können von Ihrer Software abhängig sein.

Know-how und Tools

Dank vieler Software-Projekte in allen Segmenten der Kapitalanlage-Branche verfügen wir heute über das Know-how und eigene Tools, um Software-Projekte jeder Größenordnung Schritt für Schritt zu einem nachhaltigen Erfolg zu führen.

  • Analyse der vorhandenen Systeme und Prozesse
  • Analyse des Automatisierungspotenzials
  • Bewährte Systematik für die Entwicklung des Request-for-Proposal (RfP)
  • Recherche und Auflistung der möglichen Anbieter
  • Konzeption und Begleitung des Anbieterauswahlverfahrens
  • Kosten-Nutzen-Analyse zur Unterstützung der Entscheidung
  • Entwicklung eines Integrationskonzepts mit Zeitplanung für die Implementierung
  • Aktive Begleitung und Monitoring der Implementierung („Bauaufsicht“) bis hin zu Datenmigration, Test-Management und Inbetriebnahme.

Der gesamte Prozess ist für Sie logisch nachvollziehbar, offen genug, um jedwede Ihrer Anforderungen aufzunehmen und überdies so systematisch aufgesetzt, dass Sie durch uns einen direkten Mehrwert erhalten – mit unseren erprobten Verfahren kommen Sie schneller zum Ziel, benötigen weniger interne Ressourcen und verringern insgesamt Ihren Aufwand.

Umfangreiche Erfahrung mit Standard-Anwendungen

Unser Software-Consulting betrifft alle Segmente des Kapitalmarktgeschäfts (Asset-Management, Broker, Fondsplattformen, Global Custody etc.). Wir haben praktisch mit allen etablierten Lösungen bereits Erfahrung gesammelt, z.B. im Front Office: Charles River Trading System, Triple´A, Front-Arena, Murex, E-AMIS, Allocare, Condor+, DECALOG. Im Middle-Office & Compliance z.B.: MIG21 und im Back Office: Sungard GP3, Profidata XENTIS, SimCorp Dimension, DIAMOS und Multifonds.