itechx Fachbuch

Rating von Depotbank und Master-KAG

Herausgegeben von Volker Braunberger, Dr. Oliver Everling und Uwe Rieken

Anlegerschutz und Effizienzsteigerung für institutionelle Kapitalanleger 2011. ca. 250 Seiten. Broschur. ca. € 42,95. ISBN 978-3-8349-2578-7

Kann ein Rating von Master-KAGn und Depotbanken institutionellen Investoren als Entscheidungshilfe für den richtigen Partner dienen? Dieser und noch weiteren Fragen an die qualitative Ausstattung von Dienstleistern für Investoren geht das Buch nach. Außerdem soll es institutionellen Anlegern aufzeigen, wie die seit dem neuesten Rundschreiben der Bankenaufsicht modifizierten Rahmenbedingungenfür Depotbanken in der Praxis genutzt werden können. Erfahrungsberichte, wie auch Beiträge über Zukunftsperspektiven und neue Ideen stellen darüber hinaus Wege zur Beurteilung und Umsetzung von Master-KAG-Konzepten vor. Es wird untersucht, inwieweit die Zusammenarbeit mit internationalen Asset Managern erleichtert wird, das Reporting mehrerer Asset Manager durch ein Master-KAG/Depotbank-Konstrukt einheitlich gestaltet wird, Eigenanlagen in ein konsolidiertes Reporting eingebracht und Abschreibungsrisiken verringert werden können. Dieses Buch beschäftigt sich erstmalig konzentriert mit dieser für Kapitalsammelstellen bedeutenden Frage nach den Anforderungen an geeignete Provider.

Inhalt

 

  • Die Neuordnung des europäischen Binnenmarkts für Investmentfonds
  • Der deutsche Markt der Anbieter von Depotbankdienstleistungen
  • Depotbanken im Spannungsfeld zwischen Mengengeschäft und Anlegerschutz
  • Die richtige Depotbank – bedarfsgerechte Kriterien für den Entscheidungsprozess
  • Relevanz von Ratings von Depotbanken und Master-KAG
  • Depotbanken-Rankings-/Ratings aus FondssichtDie Erweiterung des Anforderungsumfelds von Kapitalanlagegesellschaften
  • Ratingprozess aus Sicht einer Master-KAG
  • Due Diligence einer Depotbank für Institutionelle InvestorenMaster-KAG Auswahl - Kunden-individuelle Due Diligence stellt Ratings in den Schatten
  • Etablierung von Master-KAG-Strukturen
  • Depotbank-Rating: Kriterien für eine Bestnote

Herausgeber
Volker Braunberger ist Geschäftsführer der itechx GmbH, Saarbrücken und Frankfurt am Main.
Dr. Oliver Everling ist Geschäftsinhaber der Everling Advisory Services und Geschäftsführer der RATING EVIDENCE GmbH, Frankfurt am Main.
Uwe Rieken ist Geschäftsführer der Faros Consulting Pension & Asset Advisory, Frankfurt am Main.

Bestellformular»